07. Dezember 2020

Beitrag erstellen in WordPress

Hier ist eine kurze Anleitung, wie man Beiträge in WordPress erstellt.

Da dein Webdesigner oder du selber, bereits ein Template erstellt hat, dass alle Beiträge automatisch formatiert muss lediglich ein Beitrag erstellt werden. Dieser wird dann von diesem Template automatisch formatiert.

Wenn das noch nicht erledigt ist, solltest du das unbedingt vorher machen. Eine Anleitung findest du hier.

Schritt 1: Öffne Beiträge

Im WordPress Dashboard nach der Anmeldung klickst Du auf Beiträge.

Oeffne Wordpress Beitraege

Schritt 2: Klicke oben auf Erstellen

Beitrag erstellen

Schritt 3: Titel eingeben

Klicken Sie dazu oben auf „Titel hier eingeben“ und tippen Sie den Titel ein.

Schritt 4: Inhalt einfügen

Texte einfügen

Hier kannst du jetzt deinen Text reinschreiben. Mit Enter springst du in eine neue Zeile.

Überschrift einfügen

Eine Überschrift kann wie ein Text eingefügt werden. Anschließend klickt man dann auf das Paragraph Zeichen und wandelt es in eine Überschrift um. Hier sollte man für die großen Überschriften H2 wählen, für die zweite Überschriften H3 usw.

H1 wird schon für den Titel verwendet.

Wordpress Beitrag Ueberschrift einfuegen

Bild einfügen

Hier können Sie Bilder hinzufügen. Klicken Sie dazu auf das blaue Plus und geben anschließend „Bild“ ein.

Wordpress Beitrag Bild einfügen

Schritt 5: Beitragsbild einfügen

In WordPress klicken Sie in der rechten Seitenleiste auf Beitragsbild festlegen. Anschließend ziehen Sie Ihr Bild in das Fenster und klicken „Beitragsbild festlegen“.

Das Beitragsbild ist im Optimalfall 1200 x 628 Pixel groß. Ich bearbeite diese Bilder deshalb immer mit Canva. Klicken Sie dazu hier.

In Canva gehen Sie oben rechts auf Design erstellen und dann auf Benutzerdefinierte Abmessung. Hier geben Sie 1200 (Breite) und 628 (Höhe) ein. Anschließend ziehen Sie die Bilder und Texte rein, die Sie möchten und klicken auf Herunterladen (png).

Beitragsbild festlegen Wordpress

Hinweis: Einige Links auf dieser Seite könnten sogenannte Affiliate-Links sein. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Pin It on Pinterest